Laenderuebergreifendes Arbeitstreffen (Lehrer)

 M1 vom 8.-11.Mai 2016

Ort: Amsterdam / Cartesius Lyceum

Montag, 9.5.2016       -           Zeit: 9.30 – 13.30 Uhr

Dienstag,  10.5. 2016 -           Zeit 9.30 – 13.30 Uhr

 

Teilnehmer:

Bulgarien:       Nezabravka Georgieva

                        Viktor Krastev

 

Deutschland:  Melanie Hiller

                        Maria Stolz- Hasslacher

 

Estland:           Tatjana Stepanova

                        Andrei Rozinov

 

Niederlande:   Marja Calmer

                        Irina Chistiakova

 

Tschechien:    Svĕtlana Trefná

                        Petr Buchal

 

1.    Offizielle Begruessung durch die Schulleiterin

2.    Begruessung aller Teilnehmer durch die Hauptkoordinatorin.

3.    Kurze Aussprache ueber den bisherigen Verlauf. Festlegung des Tagesprogrammes.

-           Die Firmenhomepage ist noch sehr unvollstaendig, daran wird noch gearbeitet

-          Aktuelle Aktivitaeten: Kochbuchrezepte sind vorhanden, werden uebersetzt in die  
           nationalen Sprachen, die Schueler  sind derzeit dabei, sich auf die ausgeschriebenen Firmenstellen bewerben.

4.    Inhaltliche Gestaltung des Treffens in Amsterdam:

-          Digitalisierung des Kochbuches A18

-          Bewerbergespaeche vorbereiten – Standardsaetze fuer Bewerberbriefe einueben

-          Auswahltest entwerfen und anwenden (A25)

-          Weiterentwicklung der Homepage

-          Ueberlegungen zum Unternehmensleitbild

5.    Inhaltliche Gestaltung des Treffens in Vratsa

-          Werbekampagne entwerfen

-          Verkaufsstrategien / Werbung fuer den Verkauf

-          Jeder Partner verkauft sein Buch und wird den Erloes einem wohltaetigen Projekt seiner Wahl zukommen lassen.

6.    Zum Kochbuch:

-          Alle Partner kontrollieren die Rezepte, Deutsch von der deutschen Schule, bis Ende des Schuljahres.

-          Die Ueberschriften werden in der Orginalsprache und in Deutsch gedruckt, evtl. mit einer kleinen Erklaerung.

7.    Neue Mitglieder (Schueler oder Lehrer) in e-twinning aufnehmen

8.    Erstellung des Zwischenberichtes nach Vorlage des Interim Report Form Call 2014 KA2 – Cooperation and Innovation for Good Practices – siehe Anlage.

9.    Inhaltliche Gestaltung des Treffens in Boskovice – Vorplanung:

-          Interkultureller Austausch

-          Firmenjubilaeum

-          Integration in eine neue Gesellschaft

-          Termin: 26. Maerz – 1.April 2017

10.  Terminabsprache 2. Lehrer-Lehrertreffen (M2) in Vratsa: 29. Mai – 2.Juni 2017

Hauptthema ist der Abschlussbericht.